Chili con Carne

Chili con Carne

- mit Kartoffeln und Gemüse -

Chili con Carne

Wer ist Knigge…?

Ich bin ein großer Freund von unkomplizierten, leckeren Mahlzeiten.

Einen Topf zum Aufwärmen, eine Schüssel und einen Löffel – so muss das in meiner Mittagspause aussehen.

Da ich grundsätzlich am Wochenende für die Arbeitswoche vorkoche und portionsweise einfriere, habe ich mal wieder eine große Menge zubereitet – hier für circa 10 Portionen.

Und das ist meine persönliche Interpretation des mexikanischen Klassikers.

Rezept

Zutaten

1,5 kg Rinderhackfleisch (20% Fett)
800 g Kartoffeln
300 g Karotten
750 g Paprika
300 g Zwiebeln
200 g Staudensellerie
2 Dosen Chilibohnen
2 Dosen Schwarze Bohnen
2 Dosen Stückige Tomaten
2 EL Olivenöl
380 ml Rinderfond
2 TL Salz
je 1 TL Paprika rosenscharf, Kreuzkümmel, Thymian, Rosmarin Koriander, Bockshornklee
Alternativ:
3 x Don Enrico Burrito-Mix Bildschirmfoto 2022-04-18 um 15.51.06

Zubereitung

1

Zwiebeln fein würfeln. Staudensellerie in Scheiben schneiden.
Karotten, Kartoffeln und Paprika in „löffelgerechte“ Würfel schneiden.

2

Kartoffeln in 1 EL Olivelöl anschwitzen, salzen und nach ca 5 Minuten mit 100ml Wasser ablöschen.
Ca 15 Minuten bei 1/3 Hitze mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Danach die Kartoffeln herausnehmen und beiseite stellen.

3

Parallel das Hackfleisch portionsweise (jeweils ca 500g) in einer beschichteten Pfanne anbraten, bis es gebräunt ist.

4

Die Karotten in 1 EL Olivenöl für 10 Minuten anbraten.
Die Zwiebeln zugeben, weitere 5 Minuten dünsten.
Sellerie hinzu, und nochmal für 5 Minuten anschwitzen.
Und zu guter Letzt: Nochmal 5 Minuten für die Paprika…

5

Das Gewürz zugeben und gleichmäßig verrühren.
Mit Rinderbrühe angiessen und 5 Minuten köcheln lassen.

6

Die abgetropften schwarzen Bohnen und die Chilibohnen (mit Sud) zugeben und verrühren.
Die angeschwitzten Kartoffeln unterheben.
Mit den stückigen Tomaten verrühren und zu guter Letzt das Hackfleisch unterheben.
Alles mit geschlossenem Deckel für ca 30 Minuten bei 1/3 Hitze köcheln lassen.

Chili con Carne

Für den Geschmack gebe ich einen EL Schmand hinzu.

Und jetzt ganz ohne Knigge:
Ran an den Löffel und guten Appetit!

Nährwerte ca. pro Portion
Energie 720 kcal
Fett 30 g
Kohlenhydrate 60 g
Protein 38 g

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Nährwerte

Nährwerte ca. pro Portion
Energie 720 kcal
Fett 30 g
Kohlenhydrate 60 g
Protein 38 g

Wir freuen uns auf Sie.

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner